Weißrussische Kinder zu Besuch

Am Montag, dem 22. Juni 2015, begrüßte die Sanitätshaus Altenburg GmbH zum wiederholten Male die weißrussischen Kinder und ihre Betreuer aus Belarus. Auf dem kostenlos zur Verfügung gestellten Gelände des Spalatin-Gymnasiums wurde zusammen mit Como Vento getrommelt. Die Turnhalle lud später zum Basketballspielen ein und die frisch gebratenen Bratwürste sowie das Obst, welches von der Firma Fruchtexpress Altenburg gesponsort wurde, sorgten für Stärkung. Die Sanitätshaus Altenburg GmbH ist einer der Unterstützer, die auch in diesem Jahr sämtliche Kosten für eines der Kinder übernahmen, damit der Aufenthalt unbeschwert verlebt werden kann. Außerdem waren Mitglieder des Rotary Clubs Altenburg vor Ort und übergaben einen Scheck an die Organisatoren, die Jahr für Jahr die Kinder nach Deutschland einlädt, um dem oft traurigen Alltag etwas Abwechslung zu geben.