Betreuerkoffer an ZFC übergeben

Mit einem Betreuerkoffer im Wert von 300,00 Euro unterstützt die Sanitätshaus Altenburg GmbH die medizinische Abteilung des ZFC Meuselwitz. Dank dieses Koffers, der für den professionellen Einsatz am Sportplatz ausreichend Platz für allen notwen¬digen Utensilien bietet, können die Sportler des Vereins vor Ort während des Trainings oder eines Spiels versorgt werden.
Die Sanitätshaus Altenburg GmbH bietet darüber hinaus mit ihrer Eigenmarke SportsLab – dem Kompetenz-Netzwerk und medizinischen Partner im Sport – allen Sportlern und sportlich Aktiven eine hochwertige, umfassende Gesundheitsversorgung. Dabei richtet sich die Aufmerksamkeit nicht nur auf die Diagnose und Behandlung von Verletzungen oder Überlastungen, sondern auch auf deren Prävention bis hin zur Trainingsanalyse. Durch die Kooperation der Sanitätshaus Altenburg GmbH als Hilfsmittelversorger, Dr. med. Hendrik Baum als Sportmediziner und regionalen Physiotherapien erfolgt eine gesamtheitliche Analyse, Diagnosestellung, Therapie und individuelle Versorgung mit qualitativ hochwertigen und fachgerecht angepassten Heil- und Hilfsmitteln. Auch ernährungsspezifische Faktoren werden im Laufe der Zusammen¬arbeit berücksichtigt.