Kultur trifft Wissenschaft – 21. Oktober 2015

Am 21. Oktober 2015 findet im Teehaus von 17.00 bis 18.30 Uhr erneut eine Veranstaltung im Rahmen von „Kultur trifft Wissenschaft“ statt. Zu Gast sind Ärzte des Endoprothetikzentrums Klinikum Altenburger Land. Chefarzt Dr. Dr. med. Sören Schoen und Dr. med. Mario Schulze erläutern, wie sich das Leben mit einer Hüft- oder Knieendoprothese gestaltet. Sie geben Einblick in den Ablauf einer solchen OP und welche Sicherheitsstandards dabei eine Rolle spielen.

Interessierte, die diese Veranstaltung besuchen möchten, bitten wir um Voranmeldung bis zum 14. Oktober 2015 unter Tel. 03447-383411.